Wiederherstellung iphone 5s

Wiederherstellung iphone 5s
Verbinde dein Gerät mit einem Computer. Schalte dein Gerät aus. Halte den Powerbutton für 3 Sekunden.

Wir zeigen Dir, wie Du Dein iPhone in den DFU-Modus versetzt und den Zustand beendest. Ist der DFU-Modus aktiviert, startet das iPhone nur mit den nötigsten Ressourcen ohne iOS vollständig zu laden. Die Funktion eignet sich also vor allem bei Problemen mit Apps, Software oder Einstellungen. So rettet der Zustand Dein iPhone häufig, wenn es nicht mehr startet, von iTunes nicht erkannt wird oder während des Start-Vorgangs beim Apple-Logo einfriert.

Da der Wartungsmodus tief in das System eingreift, solltest Du bei iPhone-Problemen zunächst andere Lösungswege probieren , um Deine Daten nicht zu verlieren. So schaltest Du den Rettungszustand bei aktuellen iPhones iPhone 8, X, XR, XS und 11 ein: Verbinde Dein iPhone per Kabel mit dem Mac oder PC. Starte iTunes und stelle sicher, dass die aktuelle Version des Verwaltungsprogramms installiert ist.

Mac-Nutzer öffnen den Finder. Das iPhone sollte eingeschaltet sein. Tippe die Lauter-Taste an. Halte die Power-Taste zehn Sekunden lang gedrückt. Sobald der Bildschirm schwarz wird, lasse die Seitentaste los. Lasse die Seitentaste los, aber halte den Finger weiter auf der Leiser-Taste. Beim iPhone 7 ist der Weg etwas anders: Öffne iTunes am PC oder den Finder auf dem Mac.

Verbinde Dein iPhone 7 per USB mit dem Rechner. Schalte das iPhone aus, indem Du die rechte Seiten-Taste gedrückt hältst und den Ausschalten-Button nach rechts ziehst. Ist der Bildschirm schwarz, halte den Schalter an der rechten Seite sowie die Leiser-Taste für rund 10 Sekunden gerückt. Erscheint das Apple-Logo auf dem Bildschirm, nimm den Finger von der rechten Taste. Halte weiterhin die Leiser-Taste gedrückt.

Der Bildschirm sollte schwarz bleiben und das iPhone im Wartungszustand in iTunes angezeigt werden. Hast Du noch ein älteres iPhone-Modell, zum Beispiel das iPhone 6S, aktivierst Du den Rettungsmodus so: Starte iTunes oder den Finder und verbinde Dein iPhone per Kabel mit dem Rechner. Schalte das iPhone aus, indem Du die Power-Taste gedrückt hältst und den Slider nach rechts ziehst.

Sobald der Bildschirm schwarz ist, drückst Du den Power- und Home-Button gleichzeitig für zehn Sekunden. Erscheint das Apple-Logo, nimmst Du den Finger vom Power-Button. Halte den Home-Button weiterhin gedrückt. Nach rund fünf Sekunden sollte Dein iPhone im DFU-Modus von iTunes beziehungsweise im Finder erkannt werden.

Ist nicht die Software, sondern das Gerät beschädigt, helfen wir Dir hier weiter: iPhone defekt — Erste Hilfe für Dein kaputtes iPhone. DFU-Modus beenden In iTunes lässt sich das iPhone über den Button iPhone wiederherstellen reparieren. Dabei wird iOS komplett neu installiert. Deine Daten werden dabei gelöscht. Im Wartungsmodus sollte der Bildschirm schwarz bleiben. Wird stattdessen das Apple-Logo angezeigt werden, hast Du dem Recovery-Modus eingeschaltet.

Wiederhole in dem Fall die oben genannten Schritte. Willst Du doch keine Wiederherstellung vornehmen oder wurde der Modus versehentlich aktiviert, lässt sich der DFU-Modus per Hard-Reset beenden. Das funktioniert so: iPhone 8 bis iPhone Lauter-Taste drücken.

iphone wiederherstellen ohne itunes

Generation , iPhone 5s, und älter: Halte die obere Taste so lange gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Generation und das iPhone 6s oder älter verwenden die Home-Taste. Du benötigst weitere Hilfe? Streiche über den Schieberegler, um das iPhone auszuschalten, und warte dann eine Minute, um sicherzustellen, dass es vollständig ausgeschaltet ist. Warte, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn dein Display schwarz ist, halte die Standby-Taste und die Leiser-Taste gleichzeitig für ca. Auch hier gibt es je nach iPhone-Modell unterschiedliche Vorgehensweisen. Wiederherstellungsmodus beim iPhone 8 oder neuer Verbinde dein iPhone via Kabel mit dem Computer. Um dein iPhone in den DFU-Modus zu versetzen, gibt es je nach Modell verschiedene Vorgehensweisen. DFU steht dabei für Device Firmware Update. Bist du im Wiederherstellungsmodus, siehst du einen kleinen Computer auf deinem Display. Hier erfährst du, wie du dein verbundenes iPhone findest. Recovery Mode setzt du etwas tiefer im System an und kannst deine Einstellungen löschen und dein iPhone so wiederherstellen. Nach weiteren ca. Hier erfährst du, wie du dein iPhone in den Wiederherstellungsmodus versetzt, damit du es löschen und erneut einrichten kannst. Sobald der Bildschirm schwarz ist, drückst du zusätzlich für etwa fünf Sekunden die Leisertaste. Nach einigen Sekunden startet dein iPhone wieder. Dann hilft dir der erzwungene Neustart wieder aus der Misere! Halte gleichzeitig die Standby-Taste sowie den Homebutton gedrückt, bis das Symbol für den Recovery-Modus auf deinem Bildschirm erscheint. Neustart beim iPhone 6s oder älter Halte gleichzeitig die Standby-Taste sowie den Homebutton gedrückt, bis das Display schwarz wird und das Apple-Logo wieder erscheint. Halte den Homebutton bis iTunes meldet, dass ein Gerät im Recovery Mode gefunden wurde.

Backup fürs iPhone 5s: Daten sichern & wiederherstellen

So kannst du dein iPhone mit dem DFU-Modus wiederherstellen Wir zeigen dir, wie du mit deinem Apple-Gerät dort hin kommst. Mit dem Wiederherstellungsmodus bzw. Halte die Seitentaste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Nun hast du die Möglichkeit, ein Update durchzuführen oder das Betriebssystem wiederherzustellen.

Lasse die Seitentaste los — spätestens, wenn du den Apfel siehst. Wähle "Wiederherstellen", wenn die Option zum Wiederherstellen oder Aktualisieren angezeigt wird. Generation , verwenden die Seitentaste. Zum Verlassen drückst du nacheinander die Lauter-, Leister- und Seitentaste. Neben dem DFU-Modus gibt es noch weitere Möglichkeiten, mit denen du dein iPhone wiederherstellen kannst. Im Wiederherstellungsmodus kannst du das iPhone löschen, sodass du es neu einrichten kannst.

Abbrechen Wenn du deinen iPhone-Code vergessen hast Hast du deinen iPhone-Code vergessen? Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn auf deinem iPhone oder iPad "[Gerät] nicht verfügbar" oder "Sicherheitssperre" angezeigt wird. Wenn du diese Schritte nicht ausführen kannst, wenn du weiterhin zur Eingabe eines Codes aufgefordert wirst oder wenn du weitere Unterstützung benötigst, kontaktiere den Apple Support.

Halte den Powerbutton gedrückt und drücke den Homebutton.

DFU-Modus beim iPhone 6s oder älter Verbinde dein Gerät via Kabel mit dem Computer. Das Display deines Handys bleibt schwarz. Wenn dein Bildschirm schwarz bleibt und dein iPhone vom Computer erkannt wird, hast du alles richtig gemacht. Lasse den Powerbutton los, der Homebutton bleibt gedrückt. Halte die Taste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus auf deinem iPhone angezeigt wird, und lass dann die Taste los.

Wenn der Code-Bildschirm angezeigt wird, musst du dein iPhone ausschalten und erneut starten. Nach 10 Sekunden lässt du die Standby-Taste los, hältst den Homebutton aber weiterhin gedrückt. Zum Verlassen hältst du die rechte Seitentaste und den Homebutton gedrückt. Er macht Sinn, wenn ein reguläres Zurücksetzen deines iPhones über iTunes nicht mehr möglich ist oder du einen Jailbreak installieren möchtest.

Das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus verwenden die Leiser-Taste. Nach 3 Sekunden drückst du zusätzlich den Homebutton ohne die Standby-Taste vorher loszulassen. Der DFU-Modus Der DFU-Modus ist die tiefgreifendste Methode, mit der du dein iPhone wiederherstellen kannst. Drücke kurz nacheinander die Lauter-, Leiser- und Seitentaste.

Sobald sich dein iPhone im Wiederherstellungsmodus befindet, sollte sich in iTunes bzw. In diesem Video zeigen wir dir, wie du dein iPhone 12 wiederherstellst. Wenn du einen PC verwendest, stelle sicher, dass er über Windows 10 oder neuer verfügt und iTunes installiert ist. Der Bildschirm wird erst schwarz, dann erscheint das Apple-Logo und erst im Anschluss kommt das Symbol des Wiederherstellungsmodus. Willst du den Recovery Mode wieder verlassen, halte einfach den Power-Button gedrückt.

Das dauert etwa 10 Sekunden. Wenn du Fragen hast, lass uns gerne einen Kommentar da.

Nach 5 Sekunden lässt du die Seitentaste los, hältst die Leisertaste aber weiterhin gedrückt. Halte die Seitentaste solange gedrückt, bis du das Symbol für den Wiederherstellungsmodus siehst. Du benötigst auch das mit deinem iPhone mitgelieferte Kabel oder ein anderes kompatibles Kabel, um dein iPhone mit dem Computer zu verbinden. Zum Verlassen hältst du den Standby-Button und die Leiser-Taste gedrückt. Du brauchst in jedem Fall einen Computer Mac oder PC und ein Lightning-Kabel. Dein Computer lädt Software für dein iPhone und beginnt mit dem Wiederherstellungsprozess. Neustart beim iPhone 7 Drücke gleichzeitig die Leiser- und die Standby-Taste, bis der Bildschirm schwarz wird und das Apple-Logo wieder erscheint. Die Anleitungen für alle weiteren Modelle findest du im Verlaufe dieses Beitrags. Der Vorgang unterscheidet sich etwas, je nachdem, welches iPhone-Modell du neu starten möchtest. Hast du den Code für dein iPod touch vergessen? Wenn du das Apple-Logo siehst, ist etwas schief gelaufen. Trenne das iPhone vom Computer. Um dein iPhone neu zu starten, brauchst du kein Equipment. Sobald das Apple-Logo erscheint, musst du die Standby-Taste loslassen. Drücke die Standby-Taste für 3 Sekunden. Nachdem du dein iPhone gelöscht hast, kannst du deine Daten und Einstellungen aus einem Backup wiederherstellen. Lass die Taste nicht los. DFU-Modus bei der iPhone 7-Reihe Verbinde dein iPhone via Kabel mit dem Computer. Dann musst du noch einmal von vorne starten. Halte die Seitentaste solange gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird. Wenn du dich bei einem erneuten Versuch nicht an deinen Code erinnern kannst, versetze dein iPhone über einen Computer in den Wiederherstellungsmodus. Halte die entsprechende Taste für dein iPhone gedrückt, während du das iPhone sofort mit dem Computer verbindest. Wir hoffen, die Tipps helfen dir! Wenn du selbst keinen Computer besitzt und dir keinen ausleihen kannst, musst du dich an einen Apple Store oder einen autorisierten Apple Service Provider wenden und um Unterstützung bitten. Wiederherstellungsmodus bei der iPhone 7-Reihe Verbinde dein iPhone via Kabel mit dem Computer. Im Gegensatz zu den eingeschränkten Wartungsmöglichkeiten des Wiederherstellungsmodus, überschreibst du im DFU-Modus alle Daten, Einstellungen sowie die komplette Software. Drücke gleichzeitig die Lauter- und die Standby-Taste, bis das Recovery-Symbol erscheint. Schritt 4: Dein iPhone wiederherstellen Suche das iPhone im Finder oder in iTunes auf dem Computer, mit dem es verbunden ist. Wenn dein iPhone den Bildschirm des Wiederherstellungsmodus nicht anzeigt und du Hilfe benötigst, kontaktieren den Apple Support. Das iPhone SE 1. Öffne schon einmal den Finder auf deinem Mac. Beim PC solltest du sicherstellen, die aktuellste iTunes-Version installiert zu haben. Wenn der Download länger als 15 Minuten dauert und der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus geschlossen wird, warte, bis der Download beendet ist, dann schalte dein iPhone aus , und beginne von neuem. Schalte dein iPhone 7 aus. Das kann einige Sekunden dauern, lasse dich also nicht verunsichern. Der Wiederherstellungsmodus Wenn dein Computer dein iPhone nicht mehr erkennt, oder dein Gerät beim Starten im Boot-Modus hängen bleibt und nicht über das Anzeigen des Apple-Logos hinausgeht, hilft dir ein einfacher Neustart nicht mehr weiter. Schritt 1: Für Zugang zu einem Computer Mac oder PC sorgen Für diesen Vorgang ist ein Mac oder PC erforderlich. Die biometrischen Daten von Face ID und Touch ID kannst du aber auch mit dem DFU-Modus nicht überschreiben. Deine Probleme sollten damit behoben sein. Generation : Halte die Seitentaste und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Sobald sich dein iPhone im DFU-Modus befindet, solltest du über iTunes bzw. DFU-Modus beim iPhone 8 oder neuer Verbinde dein iPhone via Kabel mit dem Computer. Wenn du auf dem Sperrbildschirm deines iPhone zu oft einen falschen Code eingibst, weist dich eine Warnmeldung darauf hin, dass dein iPhone deaktiviert ist. Bevor du startest, öffne schon einmal den Finder auf deinem Mac. Nutzt du einen PC? Dann solltest du die aktuellste iTunes-Version installiert haben. Wiederherstellungsmodus beim iPhone 6s oder älter Verbinde dein iPhone via Kabel mit dem Computer. Du benötigst neben deinem Gerät einen Mac oder PC sowie ein Lightning-Kabel. Dein iPhone sollte nun automatisch wieder starten. Diese kann sich von iPhone zu iPhone unterscheiden. Die Leiser-Taste sollte weiterhin ohne Unterbrechung gedrückt bleiben. Du siehst das Apple-Logo und dein iPhone fährst automatisch wieder hoch. Schritt 2: Dein iPhone ausschalten Trenne das iPhone von dem Computer, falls es verbunden ist. Gehe wie folgt vor: Neustart beim iPhone 8, iPhone X, iPhone XS, iPhone XR, iPhone 11 oder iPhone 12 Drücke kurz nacheinander die Lauter-, Leiser- und Seitentaste. Dein iPhone wird quasi wieder zurück in den Werkszustand versetzt — beachte bitte, dass du damit also all deine Daten löschen wirst. Wenn du einen kleinen Computer mit Kabel siehst, hast du alles richtig gemacht.