Las vegas zocken

Las vegas zocken
Da aber fast alle Wege im Hotel durchs Casino führen, ist es unmöglich mit Kindern oder Jugendlichen das Casino nicht zu betreten. Um zu spielen, setzt man sich einfach auf einen freien Platz am Tisch und legt den gewünschten Einsatz vor sich auf den Tisch. Der Croupier. Las Vegas ist die Glücksspielstadt der Welt. 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche kannst du spielen. Tischspiele, Slots, vieles mehr. Bist du ein highroller?

Einmal in James-Bond-Manier am Baccarat-Tisch stehen und Martini trinken. Einmal am einarmigen Banditen sitzen und richtig abräumen. Las Vegas, Nevada, ist die weltweite Hauptstadt des Glücksspiels und der Show-Szene. Doch sein Überangebot macht es Besuchern oft so schwer. In welchem der zahlreichen berühmten Casinos soll man denn nun spielen?

Wir stellen Ihnen die beliebtesten Las Vegas Spiele und die besten Casinos in der Gambler Metropole vor. Mit unserer Liste holen Sie das Beste aus Ihrem nächsten Urlaub in den USA heraus. Das Excalibur Casino Dieser Name fällt besonders häufig als Antwort auf die Frage, welches Las Vegas bestes Casino ist — kein Wunder. Vor allem Touristen lieben das Hotel und Casino im Burgen-Stil, denn es liegt direkt am Strip und sorgt somit für High Roller Feeling ohne Ende.

Auch die Spieleauswahl in der Spielbank überzeugt — unzählige Slots und Tische warten darauf, von den Gästen abgeräumt zu werden. Dass die Las Vegas Casino Hotels so beliebt sind, liegt vor allem daran, dass das aussergewöhnliche Ambiente einen in eine andere Welt versetzt — gratis Getränke am Spieltisch und feine Abendgarderobe, hinterher vielleicht sogar noch eine der berühmten Las Vegas Shows, so wird der Abend zum Erfolg. Übrigens bietet natürlich das gesamte Gebäude kostenloses WLAN an.

Man sollte aber im Hinterkopf behalten, dass das Fotografieren im Casino nicht gerne gesehen wird — vor allem andere Gäste und Mitspieler darf man beim Gambling nicht ablichten. Doch wer direkt am Las Vegas Strip zocken möchte, muss allgemein etwas tiefer in die Tasche greifen. Im Gegenzug gibt es ein einmaliges Erlebnis sowie ein traumhaftes Ambiente, 1A Service und vielleicht sogar hohe Gewinne.

Das Excalibur Casino gehört übrigens zur MGM Gruppe, also zur grössten Casino Gruppe in Vegas — Spieler dürfen sich deshalb auf eine faire Arbeitsweise, freundliches Personal und gut geschulte Croupiers freuen, die einfach jeden Gast wie James Bond behandeln. Poker-Turniere in ritterlicher Atmosphäre runden das Angebot im Excalibur für Poker-Fans perfekt ab. Gäste, die im Hotel schlafen, schätzen das detailverliebte Design und die weitläufige Pool-Landschaft sowie das Spa und den Fitness Bereich.

In den zahlreichen Restaurants kommt auch der kulinarische Genuss nicht zu kurz. Schon ab CHF 58 bekommt man im Excalibur ein Doppelzimmer, die Suiten können auch einen dreistelligen Betrag kosten. Das MGM Grand Hotel and Casino MGM betreibt einige Las Vegas Casino Hotels, doch das MGM Grand überzeugt durch Understatement pur: Während die meisten Hotels und Casinos in der Stadt durch irgendein detailverliebt umgesetztes Thema um die Gunst der Gäste buhlen, kommt das MGM Grand Hotel und Casino ohne diesen Schnickschnack aus.

Hier liegt der Fokus auf dem Wesentlichen — dem Glücksspiel. Lounges für High Roller überzeugen vor allem die Reichen und Schönen davon, ihr Geld im MGM zu lassen. Doch wer Las Vegas bereist, sollte auf jeden Fall eine Session in dieser Spielbank einplanen — das MGM Grand Hotel und Casino gehört zum Pflichtprogramm. Dieses Hotel Casino bietet neben dem klaren Design aber noch ein weiteres Alleinstellungsmerkmal: Das Hotel zählt zu den grössten Komplexen der Welt und kann sich sogar den Titel grösstes Hotel in Las Vegas auf die Fahne schreiben.

Allein der beliebte Swimmingpool übersteigt die Vorstellung der meisten Gäste. Da ist es wenig überraschend, dass auch der Casino-Bereich unvorstellbar gross ist: Tischspiele, Würfelspiele , Kartenspiele und volatile Automatenspiele — hier findet wirklich jeder das perfekte Spiel und die perfekte Wette. Von Langeweile keine Spur. Bestes Casino Las Vegas? Keine Frage, dass das MGM Grand Hotel and Casino auf dieser Liste ganz weit oben stehen muss.

Leider sind auch in diesem Las Vegas Strip Casino die Mindesteinsätze weiter oben angesiedelt, doch mit etwas Glück winken am Ende richtig satte Geldgewinne. Wer im Casino investiert, bekommt im MGM sogar Gratis Drinks — auch dann, wenn es sich nur um Low Roller Wetten handelt. Um den Tag abzurunden, lohnt sich der Besuch in einem MGM-betriebenen Restaurant.

Schon ab CHF 38 kann man sich in diesem Luxus-Hotel übrigens ein Zimmer nehmen. Spa, Pool und Gym sind dabei natürlich inklusive. Das Bellagio Hotel and Casino Ein Meer aus frischen Blumen, traumhafte Wasserspiele an den Fountains of Bellagio und spannende Shows — das ist das Bellagio Hotel. Früher fand im Tochter-Casino Mirage die atemberaubende Zaubershow von Siegfried und Roy statt, die es seit der Tigerattacke auf Roy leider nicht mehr gibt. Dennoch zählt das Bellagio zu den Hauptattraktionen in der Glücksspielmetropole.

Doch nicht nur das Hotel an sich, sondern auch das Casino überzeugt durch liebevolle Gestaltung, grosse Auswahl und Exklusivität. Wer dort keine Spiel-Session plant, sollte zumindest an einer Führung durch Casino und Hotel teilnehmen oder in einem der feinen Restaurants speisen. Reist man allerdings nach Nevada, um Las Vegas Casino-Spiele zu testen, sollte man auch hier einen Casino-Besuch zum Spielen einplanen.

Seit operiert der Komplex zusammen mit dem Mirage Casino und Hotel sowie MGM unter dem Namen MGM Resorts International, was die Basis für noch mehr Angebot und Luxus bietet. Benannt ist das Bellagio nach der gleichnamigen Stadt am Comer See, die bekannt für ihre Schönheit und ihren Luxus ist. Zwar kann man dort nicht im Comer See schwimmen, doch die einzigartige Poollandschaft macht das wieder wett. Wer im Ballagio schlafen möchte, muss für Zimmer an die CHF bereithalten — Suiten können bis zu 5.

In diesen Preisen ist natürlich auch die Nutzung von Pools, Wellnessbereich und Fitnessstudio enthalten. Kein Wunder, dass auch das Casino mit Superlativen um sich schlägt. Spieler schätzen dort besonders die grosse Spielauswahl und die vielen Tische. Besonders lobenswert ist der freundliche Umgang des Personals — auch Low Rollern gegenüber verhalten sich die Mitarbeiter stets zuvorkommen, nett und fair.

Gratis Drinks sind auch in diesem Fall keine Ausnahme. Einige Besucher bemängeln die hohen Mindesteinsätze. Aber mal ehrlich, ein derartiger kleiner Luxus gehört bei einem erfolgreichen Las Vegas Trip einfach dazu — vor allem, wenn man in einem der Szene-Casinos am Strip spielen möchte. Das Fremont Casino Ein Besuch im Fremont Casino gehört einfach dazu, wenn man als Glücksspiel-Fan nach Nevada reist.

Es gehört zu den älteren Spielbanken der Stadt und hat schon im Jahr seine Pforten geöffnet — ein wahrer Klassiker also. Da das Fremont nicht direkt am Strip liegt, sondern an der Fremont Street, dürfen sich Besucher dort über kleinere Mindesteinsätze freuen und somit ungehemmt loszocken. Doch die kleineren Einsätze bedeuten nicht, dass man im Fremont Casino auf irgendetwas verzichten muss — im Gegenteil.

Luxus, Exklusivität und Spielvergnügen werden dort ebenso grossgeschrieben wie bei allen anderen Anbietern in der Gambler-Metropole. Im Fremont Casino geht es um das Wesentliche: Gambling in all seinen Facetten ohne Ablenkung durch Kunst und Design. Hier kommt ein Spielhallen-Feeling auf, das seit fast 80 Jahren erfolgreich Gäste in seinen Bann zieht. Volatile Spielautomaten stehen ebenso bereit wie abwechslungsreiche Tische. Im Fremont Casino haben Sie die Garantie darauf, ein passendes Spiel zu finden.

Im Fremont kann man übrigens auch für relativ wenig Geld richtig gut essen — viele Besucher kombinieren ihren Casino-Besuch deshalb mit einer Portion saftiges Steak vom Grill. Schon ab CHF 54 gibt es ein Zimmer für die Nacht. Suites sind für High Roller reserviert, doch jeder Übernachtungsgast kann den gut ausgebauten Pool-, Spa- und Fitness Bereich nutzen.

Das Wynn Casino Las Vegas ist bekannt für seine Superlative: Höher, schneller, weiter lautet das gängige Prinzip, das seit mehr als hundert Jahren Touristen aus aller Welt begeistert. Auch wenn das Wynn Hotel and Casino zu den jüngeren Las Vegas Casino Hotels zählt, weil es erst eröffnet wurde, steht es Giganten wie MGM in nichts nach. Mit Baukosten von mehr als 2,7 Milliarden US-Dollar ist das Wynn Casino das teuerste Hotel, das jemals gebaut wurde.

Damit überholt es sogar Dubais Spitzenhotels. Bestes Hotel Las Vegas? Es gehört auf jeden Fall in die Liste. Zwar verfügt das Hotel selbst über weniger Zimmer als einige andere Unterkünfte, doch das führt dazu, dass die vorhandenen Zimmer und Suiten mit noch mehr Luxus glänzen als in den meisten anderen Hotels. Auch die atemberaubende Poollandschaft folgt dem Motto: mehr ist mehr.

Natürlich kann man diesen hohen Standard auch vom luxuriösem Wynn Spa- und Fitnessbereich erwarten. Aus dem Staunen kommt man auch beim Essen in einem der tollen Lokale nicht heraus. Dennoch kann man bereits unter CHF eine Nacht in diesem Luxus-Hotel verbringen. Dieses Mehrwert-Prinzip setzt sich im Casino fort.

Neben bekannten Casino-Slots finden Gäste des Wynn Casinos ein breites Angebot an absolut exklusiven Spielen und Tischen für jedes Budget — darunter Blackjack , Baccarat, Roulette, Craps und sogar das ein oder andere hochkarätige Poker-Tournier. Sind Sie bei der Planung Ihres Urlaubes in Las Vegas auf der Suche nach etwas ganz Besonderem, dann setzen Sie unbedingt einen Besuch bei Wynn auf Ihre Liste.

Hohe Gewinne sind in dieser Spielbank übrigens auch keine Seltenheit. Immer wieder zahlt das Personal Millionengewinne aus. Erst hat eine Frau ganze 10 Millionen US-Dollar bei einem Slot abgeräumt — und das gegen einen wirklich überschaubaren Einsatz von nur 3 US-Dollar. Das zeigt: In Las Vegas ist einfach alles möglich. Kein Wunder, dass Gäste immer wieder gerne in die Gambling-Metropole zurückkehren. Das Golden Gate Hotel and Casino Nostalgie pur finden Gäste im Golden Gate Casino.

Die Spielbank an der Fremont Street gilt offiziell nämlich als das älteste Casino in ganz Las Vegas. Zu Beginn des letzten Jahrhunderts wurde Glücksspiel in Nevada legalisiert. Ausschlaggebend war dafür der Wunsch, den Arbeitern, die teils monatelang mit dem Bau des Hoover Damms beschäftigt waren, bei ihren Besuchen in der Stadt so viel Spass und Abwechslung wie möglich zu bieten. Schon öffnete das Golden Gate Casino seine Pforten und wurde dankend angenommen.

Seitdem ist dieses Casino aus Las Vegas nicht mehr wegzudenken. Der Name Golden Gate spielt übrigens auf den Goldrausch in Kalifornien an und symbolisiert das Tor zu satten Geldgewinnen. Mit nur drei Sternen liegt das Golden Gate Hotel unter dem Durchschnitt, denn gerade die Hotels am Strip glänzen in der Regel mit fünf Sternen. Doch das tut dem Casino-Erlebnis dort keinen Abbruch.

Hier hat Glücksspiel Tradition und das spüren auch die Gäste: Ein abwechslungsreiches Spielangebot sowie freundliches Personal und gute Drinks runden das Angebot im Golden Gate Casino ab. Natürlich wollen Las-Vegas-Touristen vor allem die hochkarätigen Spielbanken am Strip besuchen, doch für einen Besuch im Golden Gate Casino and Hotel in der Fremont Street sollte immer Zeit sein.

Dieses Erlebnis, das einen in das ursprüngliche Las Vegas entführt, gehört zur perfekten Las Vegas Experience In diesem traditionellen Casino können Besucher übrigens auch gut und günstig dinieren — das perfekt Las Vegas Erlebnis muss also nicht immer teuer sein. Dennoch ist das Golden Gate auch bei High Rollern nicht weniger beliebt als bei Low Rollern.

Erstere schätzen besonders das familiäre Ambiente. Wer eine Nacht im Golden Gate Hotel verbringen möchte, kann das für CHF 50 tun, Suite Preise gibt es auf Anfrage.

las vegas casino tipps

In dem gesamten Ressort stehen über 2. Keine zusätzlichen Wettoptionen bei Spielen wie Blackjack eingehen oft fragt der Dealer in die Runde, ob jemand mit zusätzlichem Einsatz darauf eingehen möchte , sondern immer dankend ablehnen. Die Sache mit den kostenlosen Drinks Ein schöner Nebeneffekt beim Zocken im Casino in Las Vegas sind die kostenlosen Drinks, die den Spieler bei Laune halten sollen. Alle Einrichtungen vermitteln den gleichen Glanz wir auf der berühmten Glücksspielmeile, konnten nur durch die Entfernung vom Strip viel grösser ausgelegt werden. Wenn Sie Interesse daran haben, sollten Sie spät nachts einen Blick in den besonderen Pokerraum werfen und Sie können Profis zu sehen, die für Millionen von Dollar spielen. Wer gerade kein Glück hat, wird es statistisch gesehen mit zusätzlichen Einsätzen nur noch schlimmer machen. Möchte man eine weitere Karte, tippt man mit dem Finger auf seine Karten bzw. Er wurde nach Bobby Baldwin benannt, der die World Series of Poker Champion gewann. Denn diese sind meist gut im Spiel bzw. Die Adresse war unumgänglich, wenn gute Besucherzahlen erzielt werden sollten. Der Croupier nimmt das Geld und tauscht es in Chips um.

Red Rock Casino Resort — Abseits vom stressigen Strip Caesars Palace — Der Spezialist für Sportwetten Dass Caesars Palace ist eines der berühmtesten Casinos der Welt. Das bedeutet natürlich, dass man immer noch Glück haben muss, aber mit wenigen hohen Einsätzen und einer Portion Glück lässt sich hier durchaus gut gewinnen aber leider auch genauso schnell verlieren. MGM Grand — mehr als nur Glücksspiel Natürlich gibt es nur wenige Ressorts in Las Vegas, die ihren Kunden keine Spieltische oder einarmige Banditen anbieten, da macht das MGM Grand keine Ausnahme.

Ein weiterer Höhepunkt des Read Rocks sind die vielen Restaurants. Die Spieler können sich Essen und Trinken an ihre Tische bringen lassen und können sich zu jeder Zeit eine Rücken- und Nackenmassage an den Tisch bestellen. Wer gewinnen möchte, wagt sich lieber an die echten Spieltische. Das ARIA bietet seinen Gästen nicht nur die meisten Spielautomaten am Las Vegas Trip an, in dem Hotel gibt es auch einer der exklusivsten High-Limit-Slot-Räume in Nevada.

Las Vegas Casino. Für die wohlhabenden Gäste wird alles gemacht, damit sie sich wohl fühlen. Keinen Verlusten nachjagen, denn es hat keinen Sinn. In diesem Raum können Spiele von bis zu 5. Viel bessere Gegner sind Touristen, die ein bisschen Poker spielen können und in Las Vegas ihr Glück versuchen möchten. In fast jedem Hollywoodfilm, in dem auch in Las Vegas gedreht wird, wird das berühmte Hotel als Hintergrund verwendet. Das Read Rock ist eines der ersten Casino Resorts, das mit dieser Tradition brach.

Zu Beginn der Runde legt jeder Spieler seinen Einsatz sichtbar auf den Tisch. Eingezahlt wird mit Scheinen. CASINOSPIELE IN LAS VEGAS. Das ARIA ist auch bekannt für das jährliche Slot-Turnier, das viele Spielbegeisterte aus der ganzen Welt anzieht. Motiv 'Karten Zocken Würfel Las Vegas' auf Fischerhut, Farbe Schwarz bei Spreadshirt».

Player Cards Viele Casinos am Strip gehören zusammen und es gibt vor allem 2 relevante Playerscards: Die Mlife Playerscard wo z. Die Auszahlung erfolgt durch einen gedruckten Voucher, den man an bestimmten Automaten oder beim Cashier wieder in Bargeld umtauschen kann. ARIA — Das Paradies der Spielautomaten Eigentlich ist Las Vegas erst durch die vielen Spielautomaten oder einarmigen Banditen bekannt geworden.

Der Caesars Palace hat sich in den letzten Jahren aber auch als Paradies für Sportliebhaber entwickelt. Fast jeden Tag werden neue Spiele auf der Hauptspielfläche angeboten, so dass hier auch das erste Mal Free Bet gespielt wurde, eine Blackjack Variante. Die Vegas-Besucher sind immer auf der Jagd nach dem großen Jackpott. Das könnte dich auch interessieren März

Der Croupier teilt die Karten aus. Was ist sonst noch wichtig? Das italienische Restaurant von Starkoch Scott Conant und das berühmte Steakhaus Chophaus sind nur die Höhepunkte des Angebots, die Besucher des Red Rock Casino Resort erwarten. Wer z. Das mit Abstand beliebteste Casinospiel in Las. Las Vegas ist als die Stadt des Glücksspiels bekannt und so wundert es nicht, dass die meisten Hotels über ein eigenes Casino verfügen.

312,467 Las Vegas Casino Bilder und Fotos

Gerade aber wer mehrere Tage in Las Vegas bleibt und vor hat, viele Stunden in den Casinos zu verbringen, sollte sich nicht ganz planlos in das vergnügliche Abenteuer stürzen. Bellagio — Poker spielen mit Klasse! Besonders beim Poker sollte man darauf aufpassen, nicht mit lauter Einheimischen zusammenzuspielen. Es gibt die unterschiedlichsten Slot Automaten mit unendlich vielen verschiedenen Themen. In einem sehr exklusiven Ambiente, dass von den Star Designer Peter Marino entworfen wurde, können Besucher sich von einem Team von Butlern bedienen lassen und ihr eigenes persönliches Bad benutzen.

Grundsätzlich gilt: Je höher die Einsätze, desto häufiger wird man bedient. Black Jack und diverse andere Spiele an echten Tischen mit echten Chips, Mitspielern und einem Croupier machen das richtige Las Vegas Casino Feeling aus. Auch wenn die Entfernung zum Las Vegas Strip einige Besucher abschrecken könnte, lohnt sich der Besuch in diesem Resort durch seinen vielen Freizeitangebote.

Spielen Sie Lotto Las vegas casino slot games. Im CBS Television City können Sie sich für die neuesten TV-Shows der Fernsehkette anmelden, zu denen unter anderem MTV, CBS und Nikelodeon gehören. Aber auch für Anfänger, die nicht gleich die hohen Einsätze fahren wollen, ist es wichtig zu wissen, wo man z. Eine gesamte Etage mit über Auf der Gaming Etage können zu jederzeit Sportwetten abgeschlossen werden. Für Spieler die höhere Einsätze machen wollen, gibt es in dem Bellagio einen besonderen Raum. Dann winken diverse Prämien wie kostenloses Essen, Hotelräume und weitere Vorzüge. Um zu spielen, setzt man sich einfach auf einen freien Platz am Tisch und legt den gewünschten Einsatz vor sich auf den Tisch. Wer mir noch weniger Einsatz spielen möchte, wird z. Die Einsätze sind höher als an den Penny Slots, aber die statistische Gewinnchance, wenn man sich zuvor mit den Blackjack Regeln und Strategien vertraut gemacht hat, wesentlich besser. Lohnen tut sich das aber nur für Leute die viel oder mit hohen Einsätzen spielen.