Binär broker test

Binär broker test
Binäre Optionen Vergleich Die besten Broker für binäres Handeln im Vergleich. TÜV Logo. Achtung: Die europäische Finanzaufsicht ESMA . Binäre Optionen Test ([mm/yy]): Welcher Broker hat das beste Angebot? ✚ Die beliebtesten Anbieter im Vergleich ✓ Jetzt geeigneten Broker finden! Binäre Optionen Test: Die besten Broker im Test! Binäre Optionen kann man bei einer Vielzahl von Brokern handeln. Doch welcher Binär Optionen Broker ist.

Einzahlung und Auszahlung: komplett gebührenfreie Zahlungen Binary. Wenn die Verifizierung des Kunden erfolgreich verläuft steht einer Auszahlung nichts im Wege. Im Test haben wir festgestellt, dass der Broker für das Abwickeln jeglicher Zahlungen auf die Berechnung von Gebühren verzichtet. Für uns ist das ein weiterer wichtiger Hinweis, dass Binary. Einzahlungen können sie vornehmen mit: Banküberweisung und Kreditkarte Online-Zahlungsservices wie Neteller, Skrill, Paysafecard und Webmoney Western Union und weiteren lokal nutzbaren e-Cash-Services Für die Einzahlung auf das Handelskonto können Trader zahlreiche unterschiedliche Zahlungsmethoden nutzen.

Zahlungen lassen sich auch mit Western Union und weiteren lokal nutzbaren e-Cash-Services erledigen. Auszahlungen nehmen Sie vor mit: Bankkonto Kreditkartenkonto Skrill und Neteller Bis auf einige Ausnahmen sind für Auszahlungen die gleichen Zahlungsmethoden wie für Einzahlungen einsetzbar. Rückerstattungen auf Bankkonto, Kreditkartenkonto sowie Skrill und Neteller sind einfach zu erledigen.

Die Dauer der Bearbeitung des Auszahlungswunsches liegt zwischen einem und fünf Tagen. Kontoeröffnung und Bonus: Verifizierung erfolgt über die SCHUFA Die Kontoeröffnung bei Binary Europe dauert nur wenige Minuten via Online-Formular direkt auf der Webseite. Händler müssen ein Alter von 18 Jahren erreicht haben und natürlich in der Lage sein, eine Mindesteinzahlung von 5 Euro leisten zu können.

Für die Rückerstattung von Einzahlungen oder Gewinnguthaben muss sich der Kunden gegenüber Binary. Da die Registrierungsdaten online geprüft werden, erfolgt die Kontoautorisierung bei vorliegenden Voraussetzungen umgehend. Eine Besonderheit des Brokers ist die Durchführung der Kontoverifizierung. Zur Identitätsprüfung sendet Binary. Es geht hierbei nicht um die Feststellung etwaiger negativer Schufa-Einträge.

Falls bei SCHUFA keine Eintragung vorhanden ist, muss der Kunde dem Broker eine Kopie von Ausweis und Wohnnachweis vorlegen, wie es von der Geldwäschegesetzgebung vorgeschrieben ist. Bei Binary. Im Testzeitraum war allerdings kein spezielles Neukundenangebot oder Einzahlungsbonus nutzbar. Selbstverständlich können Neukunden nach der Kontoaktivierung beim Support nachfragen, welcher Bonus in ihrem Fall erhältlich ist.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschreiben unter Bonuscode geltende Bonusbedingungen. Ein Bonusanspruch entsteht durch eine vorgeschriebene Mindesteinzahlung. Die Freigabe von Bonusbetrag und Gewinn verlangt ein 5-faches Umsetzen des jeweiligen Bonuswertes. Erst nach dem Erreichen des Umsatzes wird die Gutschrift des Bonus vorgenommen.

Demokonto: gratis Demo mit Dabei empfehlen nicht wenige Experten besonders Anfängern, die Handelsplattform und binäre Optionen vor dem ersten echten Trade ausgiebig zu testen. Für das Binary. Die Funktionsfähigkeit der Demo entspricht dem des Live-Kontos. Zum Testen gibt es ein Guthaben von Jederzeit kann man ein Handelskonto eröffnen. Die Demo kann parallel weitergeführt werden. Das Serviceangebot umfasst Live-Chat sowie E-Mail- und Telefon-Kontakt. Da die Geschäftssprache des Brokers Englisch ist, gibt es Antworten bei Fragen im Live-Chat und via Support-E-Mail in englischer Sprache.

Besonders der Live-Chat sorgt während der normalen Handelszeiten für eine schnelle Beantwortung von Fragen und sonstige Hilfe. Für deutschsprechende Kunden gibt es die Möglichkeiten, einen Mitarbeiter in der Landessprache via Telefon mit deutscher Festnetzvorwahl zu kontaktieren. Für Anfänger und erfahrene Trader gibt es bei Binary. Alle Angebote wie Videos, Learning Center und Binary TV sind nur in englischer Sprache abrufbar.

Das Learning Center ist durchaus umfangreich und bietet mit Webinaren ein Lernangebot mit echtem Mehrwert. Seriosität: Binary. Damit verpflichtet sich der Broker, sicheres Trading zu gewährleisten und Einlagen der Kunden ausreichend abzusichern. Für Seriösität sprechen auch mehr als eine Million Kundenkonten, ein Handelsumsatz von mehr als zwei Milliarden US-Dollar sowie die mehrmals ausgezeichnete Handelsplattform.

Nicht wenige Trader blicken in erster Linie auf hohe Renditen, die bei Binary. Bei einigen Trades sind bis zu 1. Damit bietet der Broker die höchsten Auszahlungen der Branche überhaupt an. Renditechance und Verlustrisiko liegen allerdings sehr eng beieinander. Im ungünstigsten Fall endet das Trading mit einem Totalverlust und manchmal mit der Annahme, dass der Broker ein Betrug ist.

Nicht immer lässt sich das Glück zwingen. Unsere Binary. Fazit: Unsere Binary. Der Broker ist EU-weit reguliert und erlaubt das Eröffnen eines Trades mit einer Mindesthandelssumme unter 1 Euro. Das Konto gibt es bereits mit einer Mindesteinlage von 5 Euro. Zahlungsgebühren fallen auch bei kleinen Ein- und Auszahlungsbeträgen nicht an.

Auch das gratis Demokonto ohne Einzahlung oder zeitlichen Beschränkungen sorgt für insgesamt positive Binary. Der Broker ist durchaus seriös. Irgendeinen Betrug konnten wir an keiner Stelle unserer Recherche ausmachen. Trading binärer Optionen unter einer Glücksspiellizenz dürfte einige erfahrene Trader abschrecken. Für Anfänger bietet der Broker alles für ein Traden bei einem kalkulierbaren Risiko. Die Regulierung durch die maltesische Glücksspielbehörde verpflichtet den Broker zu einem legitimen und seriösen Geschäftsgebaren.

Ein handfester Betrugsfall hätte einen sofortigen Lizenzentzug zur Folge.

digitale optionen broker

In diesem fragt der Broker nach umfangreichen Daten zur Person des Traders. Im Idealfall erfolgt die Kontaktaufnahme telefonisch, aber auch der Kontakt per Mail oder im Livechat sind noch ausreichend. Andernfalls ist es kaum möglich, die Unternehmen wirklich objektiv miteinander zu vergleichen und eine fundierte Entscheidung zu treffen. Auf eigene Faust und ohne Hilfe handeln Zu Beginn solltest du beim Handel mit binären Optionen darauf achten, möglichst viele Informationen zu sammeln. So kannst du dir beispielsweise anschauen, wie sich professionelle Trader verhalten und sicherlich einige Tipps annehmen und Tricks erlernen. In der Regel stehen Handelsoptionen mit Rohstoffen, Aktien, Forex oder Indizes zur Wahl. Optionsarten Mittlerweile gibt es mehr als nur klassische Put- und Call-Optionen, die für das Trading genutzt werden können. Darüber hinaus solltest du dir noch einmal vor Augen führen, dass der Handel mit binären Optionen extrem riskant ist und du keinesfalls den ersten Trade durchführen solltest, ohne dich zuvor über Strategien informiert und mindestens eine für dich passende Handelsstrategie ausgewählt zu haben. Aus Binäre Optionen Vergleichen geht IQ Option als sehr gute Empfehlung hervor. Der Broker offeriert neben binären Optionen auch klassische Optionen, die sich vor allem auch dadurch von Binären Optionen unterscheiden, dass im Vorfeld kein möglicher Gewinn feststeht — dieser ist unbegrenzt. Welcher Broker für den Handel mit binären Optionen? Gibt es mehr Anbieter als IQ Option, die zu empfehlen sind? Dies möchten wir an einem Beispiel verdeutlichen. Daher begehe bitte nicht den Fehler, von Beginn an relativ viel Kapital zu investieren, sondern fange mit geringen Handelssummen an. Dazu kannst du natürlich gerne auch auf unsere Online Binäre Optionen Broker Erfahrung zurückgreifen, die wir anhand ausführlicher Reviews darstellen. So wird dir bei manchen Brokern schon auf der Startseite der jeweilige Chart angezeigt, der zur zum Basiswert passt. Einige Unternehmen stellen lediglich 10 oder 20 Underlyings für den Handel zur Verfügung. Anders als bei Banken reicht es Brokern jedoch aus, wenn eine Kopie des Personalausweises und aktueller Kontoauszüge hochgeladen werden. Den vorherigen Informationen konntest du entnehmen, was bei der Wahl des Binäre Optionen Brokers wichtig ist und worauf du achten solltest, wenn du binäre Optionen handeln möchtest. Die Wahl des Basiswertes; Die Wahl binärer Optionen; Call oder Put. 3 Handelsarten. Jetzt direkt beim Broker anmelden: www. Basiswerte Nicht alle Broker bieten derart viele Basiswerte an, wie es etwa bei IQ Option der Fall ist. Handelsplattform Über die Handelsplattform laufen alle späteren Positionseröffnungen beim Broker ab. Nicht über die Basiswerte informieren Es macht im Prinzip keinen Unterschied, ob du durch eine binäre Option auf Basiswerte wie Aktien spekulierst oder den entsprechenden Wert direkt kaufst. Von Anfang an viel Geld investieren Es handelt sich bei der Spekulation mit binären Optionen um eine Handelsart, die mit einem erheblichen Risiko verbunden ist. Am einfachsten ist es, wenn Fortbildungen direkt beim eigenen Broker gebucht werden können — noch dazu sind solche Webinare in der Regel kostenfrei. Zwar gilt IQ Option in unseren Augen als Testsieger und absolut zu empfehlendes Unternehmen, jedoch ist es bei Weitem nicht der einzige Top-Broker: Anyoption Ayondo Dies sind nur einige der zahlreichen Unternehmen, bei denen Kontoeröffnungen ebenfalls möglich und rentabel sind. Einfach und effizient ist es generell, zunächst die Website des Brokers aufzurufen. Im Anschluss daran musst du dich nur noch entscheiden, ob du eine Call- oder Put-binäre Option handeln möchtest. Bester Binär Optionen Broker: IQ Option IQ Option stellt einen breiten Mix aus verschiedenen Basiswerten zur Verfügung, die einen kleinen Schwerpunkt im Bereich Aktien bilden. IQ Option bietet den Handel von zahlreichen Basiswerten für verschiedenste Trading-Produkte, tagesaktuelle Informationen zur Entwicklung auf den nationalen und internationalen Finanzmärkten und eine übersichtliche Handelsplattform. Du kannst nämlich in diesem Fall über das Demokonto lernen und somit Fehler vermeiden, die du sicherlich machen würdest, wenn du direkt mit dem echten Handel beginnen würdest. Auch innovative Optionen, wie die 60 Sekunden Option, werden dort angeboten. Trading Wettbewerbe sorgen für Abwechslung. Du interessierst dich für weitere Finanzprodukte?{/PARAGRAPH}Binäre Optionen beinhalten ein Risiko: Kapital kann verloren gehen. Was macht eigentlich einen guten Binäre Optionen Broker aus? Es wurde bereits beschrieben, dass für die Trader die Informationseinholung über den Broker ihrer Wahl von entscheidender Bedeutung ist. Es sind jetzt schon zwei Schritte, die du zurückgelegt hast, um zukünftig möglichst erfolgreich mit binären Optionen handeln zu können. In diesem Fall ist es wichtig, den Broker erreichen zu können. Nachdem du dich für den Binäre Optionen Broker, der deiner Meinung nach am besten zu dir passt, entschieden hast, kannst du bereits die Eröffnung des Handelskontos in Angriff nehmen. Je nach IQ Option Konto sind die Einzahlungen sofort oder innerhalb von Werktagen verfügbar. Nur so kann verhindert werden, dass illiquide Trader mit dem spekulativen Finanzprodukt handeln. Daher ist es empfehlenswert, zunächst einige Wochen mit einfachen Call- oder Put-Optionen zu handeln, um auf diese Weise Erfahrungen zu sammeln. Diese Informationen sind eine wichtige Grundlage dafür, dass du einen möglichst erfolgreichen Trade platzieren kannst. Bei der Bedienung der Handelsplattform dürften die Meinungen weiter auseinandergehen, auch wenn sich gute grundsätzlich von schlechten Software-Lösungen abgrenzen lassen. Insbesondere solltest du dir die Chartanalyse ansehen, da diese für kurzfristige Spekulationen bestens als Grundlage geeignet ist. Informiere dich auch, ob ein weiterer Typ Binäre Optionen Bonus angeboten wird. Wenn du erstmalig als Händler erfolgreich in binäre Option investieren möchtest, und damit beispielsweise auf die Entwicklung von Indizes, Währungen, Aktien oder Rohstoffen spekulieren möchtest, musst du dich zunächst in dein Handelskonto einloggen. Sind diese Formalitäten erledigt, erhältst du kurz Zeit später deine Zugangsdaten und kannst über das neu eröffnete Handelskonto mit binären Optionen traden. Auf folgende Kriterien sollten Trader dabei eingehen: Kriterium Beschreibung Rendite Beim Handel mit binären Optionen bestimmt nicht nur das Marktgeschehen, wie hoch die Rendite für den Trader letztlich ausfällt. Dabei gilt natürlich: Je höher dieser Wert generell ausfällt, desto positiver ist der Broker aus Sicht des Anlegers zu bewerten. Du lernst erst nach und nach, worauf es ankommt, welche Strategien sinnvoll sind und auf welche Details du achten solltest. Auf Grundlage des Basiswertes wird eine Spekulation hinsichtlich des Anstiegs oder Abfalls des Basiswertes getroffen. Jetzt zum exklusiven Demokonto von IQ Option Kontoeröffnung beim beste binäre Optionen Broker Bereits angesprochen wurde, dass sich europäische Broker immer an dieselben Regeln halten müssen. Die Einzahlungen sind durch aktuelle Sicherheitsrichtlinien des Online Zahlungsverkehrs versehen und sorgen für sicheren Geldtransfer, ob per Kreditkarte, Wire Transfer, Skrill, Qiwi, Webmoney, Sofortüberweisung, GiroPay, iDeal, Fasapay, Neteller oder Boleto. Auch der Broker hat einen entscheidenden Einfluss hierauf, legt er den maximalen Wert doch im Vorfeld der Positionseröffnung fest. Stattdessen solltest du zum Beispiel die Möglichkeit nutzen, dich in Foren mit anderen Tradern auszutauschen, Erfahrungsberichte zu betrachten und darüber hinaus vielleicht am Social-Trading teilzunehmen. Der Testsieger IQ Option hält ein unverbindliches Demokonto bereit, das Interessierte auch ohne eine vorherige Einzahlung nutzen können. Diese werden seit Sommer seitens des Brokers angeboten. Tatsächlich bieten solche Testkonten jedoch nicht nur eine hervorragende Möglichkeit, die Funktionen und Bedienung der Handelsplattform kennenzulernen, sondern sie schützen letztendlich auch vor Verlusten. Ein gutes Risikomanagement ist mehr als eine Pflichtübung – es ist die zweite Säule für. Denn nur durch den Aufbau von Fachwissen ist es möglich, hohe Renditen zu erzielen. Es ist daher egal, ob dieser seinen Sitz in Zypern oder in Deutschland hat. Noch höhere Renditen kann man bei IQ Option im Bereich der Digitalen Optionen erzielen. Dabei bestätigt der Trader praktisch, dass es sich bei den Anmeldedaten wirklich um seine persönlichen Angaben handelt. Nach Eingabe der personenbezogenen Daten und Bankdaten, erfolgt die Identifikation durch Überprüfung der gemachten Daten und Freischaltung des Kontos innerhalb von wenigen Werktagen. Abgerundet wird ein gutes Schulungsangebot zudem durch Videos, Ratgeber und FAQs. Dazu stellen Broker unterschiedliche Zahlungsmittel zur Verfügung, wobei die Kreditkarte und die Banküberweisung immer genutzt werden können. Über diesen Button öffnet sich ein Registrierungsformular. In Sachen Rendite kommt ein Vergleich schnell zu einem eindeutigen Ergebnis. Trifft die Abweichung mindestens innerhalb der angegebenen Werte ein, wird dem Inhaber Konto der Gewinn gut geschrieben. Die Eröffnung eines echten Handelskontos ist bei einigen Brokern nicht nur einfach, sondern es wird sogar damit beworben, dass du das Konto sicher in wenigen Sekunden eröffnen kannst. Sind diese grundsätzlichen Voraussetzungen erfüllt, kannst du über die Handelsplattform deinen ersten Auftrag erteilen. Zum Angebot gehören auch Assets aus den Kategorien Devisen, Rohstoffe und Indizes. Möchtest du nun einen Auftrag erteilen, musst du nach der Wahl des Basiswertes, beispielsweise einer DAX-Aktie, einen Betrag eingeben, den du gerne investieren möchtest. In beiden Fällen solltest du nicht den Fehler begehen, dich quasi blind für ein Investment zu entscheiden, sondern es ist stets empfehlenswert, zunächst möglichst viele Informationen über die Aktie, den Index oder den Rohstoff zu sammeln. Allerdings ist dabei nicht erklärt worden, wie genaue diese Einholung von Informationen abläuft. Die Anleitung beinhaltet unter anderem, dass du noch weitere Angaben zu deiner Person machst und dich zudem legitimieren muss. Hier liegt oftmals ein Betrugsverdacht nahe. Als Informationen erhältst du direkt die mögliche Rendite angezeigt, die du mit diesem Trade erzielen kannst. Allerdings stellt längst nicht jeder Broker solche weiteren Optionsarten zur Verfügung. Kurze Antwort: Ja, die gibt es definitiv. Dies kann beispielsweise geschehen, indem du eine Ausweiskopie per Fax oder E-Mail an den Broker weiterleitest. Schulung Trader müssen sich kontinuierlich fortbilden, um langfristig erfolgreich an den Märkten bestehen zu können. Ratgeber: Binäre Optionen handeln - Einführung in den Handel mit Binären Optionen, was Sie bei der Auswahl eines Brokers beachten sollten.

Binäre Optionen Broker Vergleich: In drei Schritten zum Handel

Fazit Was bieten Binäre Optionen Broker? Viele Broker bieten nämlich nicht nur den Handel mit einfachen Call- oder Put-Optionen an, sondern du kannst dort ebenfalls den One-Touch-Handel oder einen OptionBuilder nutzen. Im Zuge der Kontoeröffnung — oder bei einigen Brokern spätestens vor dem Zeitpunkt der ersten Auszahlung von Kapital — ist es zudem erforderlich, eine Legitimierung durchzuführen.

Dabei gilt es generell immer, im Vorfeld der Wahl des Finanzdienstleisters einen Brokervergleich durchzuführen. Trader sollten aber auch dem Funktionsumfang Beachtung schenken, werden über die Software-Lösung doch auch Märkte analysiert. Die Eröffnung eines Kontos ist bei den meisten Brokern schnell umgesetzt. Dies sind auch schon alle Schritte, um deinen ersten Trade durchzuführen.

Zwischenfazit: Die Kontoeröffnung bei IQ Option und anderen, führenden Brokern ist binnen weniger Minuten abgeschlossen. Wie finden Trader Informationen über den besten binäre Optionen Broker? Insbesondere die One-Touch-Optionen sind allerdings mit einem sehr hohen Risiko ausgestattet, sodass du schnell dein Kapital verlieren kannst. Das Testkonto ist beispielsweise hilfreich, um Strategien zu testen und sicherer beim Trading zu werden, ohne dass du echtes Geld einsetzen muss.

Denn mittlerweile sind zahlreiche Unternehmen am Markt aktiv, die über viel Erfahrung und Fachwissen beim Angebot von binären Optionen verfügen. Zwischenfazit: Die Wahl des eigenen Brokers erfordert einen gewissen Zeitaufwand, ihr kommt allerdings auch ein hoher Stellenwert zu. In der Regel ist das Handelskonto sogar direkt nutzbar, weil die Legitimierung erst vor der ersten Auszahlung von Kapital durchgeführt werden muss.

Entsprechend ausgereift sollte vor allem das Interface wirken. Wir empfehlen dir, dass du dich zunächst für ein Demokonto entscheidest, welches du mittlerweile bei rund der Hälfte aller Binäre Optionen Broker nutzen kannst. Es ist also oftmals erforderlich, dass du bei der Registrierung definitiv deine richtige Telefonnummer angibt, da sonst kein Kontakt zustande kommen kann. Die Handelplattform bei IQ Option kann über ein Demokonto kennengelernt werden Das Finanzinstrument Binäre Optionen Binäre Optionen beschreiben die Wahl eines Trading-Produktes.

Bei unserem Testsieger IQ Option ist das möglich, da die Mindesthandelssumme dort mit einem Euro extrem niedrig ist. Zunächst einmal sollten verschiedene Handelsoptionen verfügbar sein. Neben persönlichen Angaben fordert IQ Option Anleger auf, kurz ihre Vermögens- und Einkommenssituation einzuordnen. Binnen weniger Stunden oder Tage prüft der Broker die Legitimierung und schaltet das Konto daraufhin komplett frei. {PARAGRAPH}Handelsarten eventuelle Zusatzfunktionen Bezüglich der Konditionen kann es ebenfalls hilfreich sein, dass du dir einige Binäre Optionen Broker Erfahrungen ansiehst, die andere Trader oder sonstige Tester bereits gemacht haben.

Nachdem das Geld auf dem Handelskonto eingetroffen ist, werden gleich die ersten Trades platziert. Bleiben die gemachten Werte unberührt, handelt es sich um einen Verlust und der Betrag wird vom Inhaber Konto abgezogen. Abzuraten ist hingegen von Unternehmen, die durch keine EU-Behörde überwacht werden. Sofern es sich um einen seriösen Anbieter handelt finden Trader hier umfangreiche Informationen zu: Optionsarten.

Im nächsten Schritt erhältst du gegebenenfalls die Meldung, dass du in Kürze von einem Kundenberater kontaktiert wirst, der dich dann durch die weiteren Schritte leiten wird. Dennoch kann es vorkommen, dass es etwa technische Probleme oder Fragen zur Handelsplattform gibt. Ladder, Target und Co. Diese wären ohne das Angebot verborgen geblieben. Zunächst musst du meist einige übliche Angaben machen, wie zum Beispiel deinen Namen, Kontaktdaten und weitere Daten zu deiner Person. Aston Martin — Offizieller IQ Partner Beim Blick auf die wichtigsten Kriterien wird deutlich: Es gibt sowohl harte als auch weiche Faktoren, die bei der Wahl des Brokers eine Rolle spielen. Denn innerhalb der Staatengemeinschaft herrschen spätestens seit der Finanzkrise einheitliche Gesetze und Regeln für Broker. In dem Zusammenhang haben wir von Aktiendepot. Der erste Trade: mit binären Optionen flexibel in diverse Basiswerte investieren Im folgenden Abschnitt möchte dich gerne darüber aufklären, wie du vorgehen musst, um den ersten Trade zu platzieren. Achte übrigens darauf, dass du vielleicht als Neukunde einen Bonus bekommst, den mittlerweile jedoch nur noch wenige Anbieter vergeben. Bevor der erste Trade platziert werden kann, ist eine Kapitalisierung des Handelskontos notwendig. Trader sollten sich näher über das Produktangebot informieren und recherchieren, ob der Broker auch die vom Anleger bevorzugten Basiswerten bereithält. Dabei werden die bekannten Binären Optionen One-Touch- oder 60 Sekunden Optionen angeboten. Die Funktion der Handelsplattform im Live-Betrieb erlernen Nicht wenige Trader halten es für überflüssig, sich zunächst für ein Demokonto zu registrieren und auf diese Weise den Handel quasi spielerisch zu erlernen. Dennoch empfiehlt es sich, die benötigten Kopien möglichst zeitnah einzureichen. Das Besondere bei IQ Option: für die Eröffnung von dessen IQ Option Demokonto braucht man nicht einmal ein Echtgeldkonto. So ist hinterher nicht nur ein reibungsloser, sondern vor allem ein schneller Ablauf des Prozedere garantiert.